Wonneproppenshooting

Die ersten Monate sind vergangen, dein Baby fängt an dich bewusst anzulächeln, entdeckt die Welt , macht seine ersten Krabbelversuche oder sitzt seit kurzem ganz ohne fremde Hilfe. Jeder dieser Augenblicke ist so kostbar und du möchtest am liebsten alle diese Momente für immer festhalten.

 

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass sich ein Fotoshooting mit einem Baby, das zwischen ein und fünf Monaten alt ist, oft als sehr schwierig gestaltet. Und da ich nicht nur für Eltern, sondern auch für mich selbst bei einem Fotoshooting schöne Ergebnisse erzielen möchte, habe ich mich dazu entschieden, die kleinen Engel erst wieder in meinem Studio zu begrüßen, wenn sie mindestens 5 Monate alt sind. Ab diesem Alter können die Kleinen oft schon sicher und alleine das Köpfchen halten, Lächeln die Tante mit der Kamera bewusster an und ich kann bereits kleine Sets vorbereiten. Generell empfehle ich dir ein Wonneproppenshooting zu buchen, wenn dein Baby zwischen dem 8. und 10. Lebensmonat ist - denn das Sitzalter ist so bezaubernd!

 

Das Shooting findet in meinem Studio statt, hier habe ich alles was ich für das Shooting benötige und kann auf meinen Fundus an Accessoires, Hintergründen, Körbchen oder Kisten zurückgreifen. So brauchst du zum Shooting nichts mitbringen - außer das Lieblingsspielzeug deines Wonneproppens! Bei schönem Wetter ist es auch möglich das Studio zu verlassen und im Garten zu fotografieren.

 

Bei einer Anfrage für ein solches Shooting schicke ich dir per Email meinen Informationsflyer zum Wonneproppenshooting als PDF-Datei zu. Darin findest du viele wertvolle Tipps und auch meine verschiedenen Preispakete.